Schlagwort-Archive: hirn

Jahresschreiber (16/52): Kopfkino

Das schwarze Licht der Tinte fällt
Auf meine Leseaugen,
An der Rückwand abgeprellt,
Das Hirn beginnt das Saugen.

Was einmal Buchstaben gewesen
Fließt jetzt durch graue Massen.
Doch das eigentliche Lesen
Kommt beim hinunterprassen
Auf ein Filmband, das die Schwärze
Flink zu Bildern macht.
Die werden dann mit einer Kerze
In den Gang gebracht.

Von Jahresschreiber Ret Samys (23)