Archiv der Kategorie: Samstag

Samstagsgruppe

Die Ferien sind vor der Tür

Hallo liebe Leseratten!

Was für ein Jahr! Aber jetzt stehen endlich auch die Sommerferien vor der Tür. Dafür haben wir uns vorbereitet – unter anderem mit einem Buch von Juma Kliebenstein: Endlich richtig cool! Wer die beiden Vorgängerbände von Martin und Karli noch nicht kennt, kann sich zu Band 1 und Band 2 informieren und eine Leseprobe (einmal sogar mit Lied) durchlesen. Zum ersten Band haben wir sogar einen eigenen Buchtipp auf dem Blog.

Viele sonnige Grüße

Christine und die ganzen Betreuer aus der Lese- und Schreibwerkstatt

Assortment of trash objects, Illustrated by Adrija Ghosh and Canato Jimo, Photographs by Radha Rangarajan

Kunst ist überall – auch im Müll!

Hallo, liebe Leseratten!

Das Thema „Upcycling“ – also, Dinge, die man sonst wegschmeißen würde in einer ganz neuen Form wiederzuverwenden – hatten wir schonmal. Und weil das Thema so wichtig ist, wollen wir immer wieder mal versuchen, damit zu arbeiten. Dieses Mal setzen wir dem Ganzen noch eins drauf: Wir sehen im Müll Gesichter, wo keine sind – und machen daraus Kunst!

Das Bilderbuch im Video ist frei für alle zum Lesen und Herunterladen: https://storyweaver.org.in/stories/295296-kunst-ist-ueberall-hier-da-und-im-muell

Assortment of trash objects, Illustrated by Adrija Ghosh and Canato Jimo, Photographs by Radha Rangarajan
Assortment of trash objects, Illustriert von Adrija Ghosh und Canato Jimo, Foto von Radha Rangarajan
https://storyweaver.org.in/illustrations/34665-assortment-of-trash-objects
CC-BY

Jetzt seid ihr dran: Schnappt euch etwas Müll (oder andere Gegenstände) und erfindet Figuren, gebt ihnen Namen und eine kleine Geschichte. Für die Mutigen: erfindet auch einen Reim dazu.

Einen sonnigen und kreativen Samstagmorgen wünschen euch

Ret und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Libellenleben

Hallo liebe Leseratten,

Sommerzeit heißt für viele von euch bestimmt, dass ihr mal draußen seid, und besonders schön ist es am Wasser. Das finden auch die Libellen und deswegen kann man sie dort finden.

Die Geschichte im Video ist frei für alle zu lesen und zum Herunterladen: https://storyweaver.org.in/stories/288177-eine-geige-fuer-die-libelle

Viel Spaß!

Steffi und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Wir lachen alle in derselben Sprache

Hallo liebe Leseratten!

Auf der ganzen Welt ist jeder ein bisschen anders. Wir tragen andere Kleidung, leben in anderen Ländern und sprechen die verschiedensten Sprachen – nicht einmal Kopfschütteln für nein und Nicken für ja gibt es überall – doch eins ist überall gleich: Lächeln hat überall die selbe Bedeutung. Liebe, Glück, Sicherheit… alle Menschen wollen Gutes.

Deswegen wollen wir bei einer tollen Aktion mitmachen: One Smile – Wir lachen alle in derselben Sprache. Wie wir das machen, erfahrt ihr im Video:

Ich freue mich schon richtig darauf, eure Kunstwerke zu sehen!

Steffi
und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Königliche Blumen

Hallo meine lieben Leseratten!

Auch diese Jahr möchten wir etwas für die Bienen machen. Eine Sache, die da wichtig ist, sind Blumen. Schaut euch das Video an:

Schöne sonnige Sommertage wünschen euch

Christine und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Biberbau

Hallo liebe Leseratten,

zum Welttag des Buches habt ihr bereits „Biber undercover“ bekommen. Und jetzt wird es an der Zeit, unseren Plan in die Wirklichkeit umzusetzen und die Weltherrschaf— ähm, unserem neuen Biberfreund zu helfen und ihn – und viele seiner Freunde – nach Hause zu seinem Damm zu bringen. Dafür brauchen wir (ganz klar) Biber… und Material für einen Damm. Hier kommt ihr ins Spiel: Jeder von euch sammelt einen Biber und einen Baumstamm für uns ein und dann bringen wir alle zusammen. Und wer weiß: Vielleicht helfen wir nicht nur unseren Biberfreunden, sondern gewinnen sogar einen Wettbewerb?

Schaut euch das Video an:

Und hier die anderen beiden Videos:

Ein Quiz zu Bibern haben wir auch vorbereitet.

Bei der Mission wünschen wir euch viel Erfolg!

Sonnige Grüße

Verena und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Märchensticker

Liebe Leseratten,

heute haben wir uns eine Geschichte für euch ausgedacht – und ihr habt eine Sticker-Aufgabe:

Wenn euch die Geschichte gefällt, könnt ihr sie euch hier herunterladen:

Viel Spaß mit hoffentlich sehr bunten und fröhlichen Stickern,

Verena und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Salzige Stunde

Meine lieben Leseratten,

Manche Dinge sind für uns so alltäglich, dass wir sie fast nicht mehr beachten. Dabei würden wir sie sehr vermissen, wenn sie auf einmal verschwinden würden. Dazu gehört auch das Salz! Wie fade wären einige eurer Speisen, ohne eine kleine Prise des weißen Puders?

Und tatsächlich ist das auch in der Geschichte der Menschheit aufgefallen. Salz war eine köstliche Kostbarkeit, die mit viel Geld bezahlt wurde. Kein Wunder also, dass Geschichten um das Gewürz entstanden sind. Heute möchte ich euch eine dieser Geschichten erzählen – ein anderes Märchen habe ich euch letztes Jahr schon vorgestellt.

Zusätzlich gibt es in der Basteltüte etwas, bei dem die Mütter vielleicht mal wegschauen sollten. 😉 Verena stellt euch das Thema im Video vor. Schaut es euch an:

Das Märchen im Video ist so alt, dass es rund um die Welt in verschiedenen Versionen erzählt wird. Ihr könnt es euch hier herunterladen und ausdrucken:

Ganz viel Freude und ein wunderschönes Wochenende

wünschen euch Christine und die Betreuer der Lese- und Schreibwerkstatt

Wir lassen die Sau raus!

Hallo meine lieben Leseratten,

heute wird es echt versaut bei uns. Denn alles dreht sich heute um Schweine.

Euch erwartet:

  • Eine Schweinechallenge
  • Ferkelige Sprachspiele
  • Und dazu passende Geschichten.

Schaut euch am Besten gleich das Video an.

Hier könnt ihr euch das Märchen vom Schweinehirten anhören:

Lasst euch nicht vom nackten Popo ablenken. 😉 https://youtu.be/sLKWWatkE1k

Ein aus einem leeren Karton gebasteltes Schwein

Ein schönes Wochenende für euch und viel Spaß beim Kreativsein

wünschen euch Christine und das Team der Lese- und Schreibwerkstatt

Eine Papierblume, vor verwischtem Hintergrund

Wenn das Leben nach dem Winter erwacht – Die ersten Frühlingsblumen

Hallo meine lieben Leseratten,

sagt mal: freut ihr euch gerade auch so sehr über die ersten Frühlingsboten in der Natur? Ich bin immer wieder aufs Neue ganz verzaubert, wenn ich im Frühling die ersten Blüten sehe, die sich ihren Weg aus der Kälte in die Frühlingssonne bahnen.

Und weil mich die Frühlingsblüten so glücklich machen, werden wir heute auch kreativ mit Blüten.

Außerdem habe ich eine total schöne Geschichte entdeckt, die euch die Erzählkünstlerin Momo Heiss erzählt. In der Geschichte erfahrt ihr, warum der Schnee weiß ist.

Momo gehört zu den Menschen, die Geschichten vollkommen frei erzählen und gar keinen Text brauchen. Und weil sie auch noch Musikerin ist, kann sie ihre Erzählungen mit wunderschönen Geräuschen kombinieren.

 Aber am besten schaut ihr euch erst einmal das Video an.

So, und nun mache es dir so richtig gemütlich. Kuschel dich irgendwo schön ein und höre dir die Geschichte von Momo an.

(Alternativlinks zum Podcast: Podcast Addict, Direktdownload, oder per Suche auf Spotify, Apple Podcasts und vielen anderen Anbietern)

Momo hat ein paar wirklich superkreative Ideen ins Leben gerufen in denen es um Geschichten und Erzählungen geht.

Schaut gerne mal bei ihr vorbei: Die Storybox und ihre Aktion mit den Kunst&Kulturkonserven

https://www.storybox-muenchen.de/projekte/kunstkonserven/

Wenn euch die Geschichte zu einem Bild oder einer Bastelidee inspiriert hat, könnt ihr hier Bilder der Schnee-Geschichte hinschicken:

https://www.storybox-muenchen.de/schnee/

Außerdem gibt es für das Projekt auch eine Spendenbox:

https://www.storybox-muenchen.de/spendenbox/

Und eine speziell für den Geschichtenpodcast:

https://www.storybox-muenchen.de/foerdern/

Seid kreativ und habt ein schönes Wochenende.

Eure Christine und das Team der Lese- und Schreibwerkstatt