Spiele entdecken (Teil 2)

Ferienzeit ist Spielezeit!

Auch samstags haben wir gespielt! Bei der Sommerhitze haben wir uns draußen vergnügt. Zum Glück stand genug Tee für uns bereit!

  • Die Werwölfe von Düsterwald ist bei uns ein heiß begehrtes Spiel. Seit vielen Jahren sind erfahrene Wölfe und neu eingezogene Bürger im kleinen Dorf Düsterwald unterwegs. Wer sind die Kreaturen, die jede Nacht ein Opfer reißen? Zum Glück helfen uns Rollen wie die Seelenretterin, die Hexe, der Jäger, die Seherin und viele zum Teil selbst erfundene Rollen mehr.
  • Neue Kreis-Spielideen kamen dazu. Darunter Hi! Hu! Ha! – ein Samuraispiel – Zipp, zapp, spoing – gegenseitiges Aufeinanderzielen und Voneinanderabwehren – Cola, Fanta, Sprite – hier mussten wir genau aufpassen, zum richtigen Getränk die richtige Bewegung zu machen – und verschiedene Abwandlungen von Reise zum Mond – die ursprüngliche Fassung kannten alle schon, diesmal mussten wir neu erraten, was alles auf den Mond kann und was nicht.
  • Gegen Ende des Treffens ging es drinnen weiter mit den Erzählsteinen. Auch dieses Mal wurden Buchstaben gezogen und schnell die Antworten in die Runde gerufen.

Ein Kommentar zu „Spiele entdecken (Teil 2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.