Warrior Cats (von Erin Hunter)

Warrior Cats
von Erin Hunter
ab 10 Jahre

Eine Hauskatze mit rotem Fell namens Sammy ging trotz einer Warnung von Wulle, seiner Nachbarskatze, in den Wald. Dort wurde er von einer Wildkatze namens Graupfote überfallen. Graupfote lebt in einem Clan, wie viele andere Katzen auch. Es gibt fünf Clans im Wald: den DonnerClan, den WindClan, den FlussClan, den SchattenClan und den SternenClan dem alle verstorbenen Katzen angehören.
Es gibt verschiedene Ränge in den Clans:
1. den Junges-Rang (alle Neugeborenen)
2. den Schüler-Rang (alle über 6 Monde alten Katzen)
3. den Krieger-Rang (Katzen ohne Junge)
4. den zweiter Anführer-Rang (Nachfolger des Anführers)
5. den Anführer-Rang (leitet den Clan)
6. den Heiler-Rang (behandelt verletzte Katzen)
7. den Königinnen-Rang (Katzen, die Junges erwarten oder aufziehen)
8. den Ältesten-Rang (Katzen im Ruhestand)

Die verschiedenen Clans sind verfeindet und bekriegen sich untereinander. Nur bei Vollmond herrscht Waffenstillstand. In dieser Nacht werden die Ereignisse des letzten Monats ausgetauscht.
Sammy wird in den DonnerClan aufgenommen, erhält seine Schülernamen Feuerpfote und beginnt die Ausbildung zum Krieger. Grau- und Feuerpfote werden Freunde und erleben zusammen viele Abenteuer.

Ich finde das Buch toll, weil das in mir die verschiedensten Gefühle erweckt. Die Abenteuer sind spannend und manchmal auch traurig.

Es gibt bisher die Bände 1-8, aber bald soll der Band 9+10 rauskommen.

Also mehr Lesespaß!!!

Buchempfehlung von Joshua Nestler; 12 Jahre

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s